USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

Kanada

Toronto - Niagara - Rocky Mountains...

Weiterlesen...

Rom 2017

 

...FLUG-REISE MIT...

Weiterlesen...

London für Alle

 

...DAS TOLLE...

Weiterlesen...

Toskana

 

...SPÄTSOMMER IN...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Australien

Sydney - Melbourne - Ayers Rock - Great...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Rügen mit dem Rad entdecken!

 

Rügen per Fahrrad erleben - das macht Spaß. Wir „erfahren" Deutschlands größte Insel mit dem Fahrrad und lernen ihre faszinierenden Landschaften kennen. Vorbei an unberührten Küstenstreifen, entlang grüner Alleen, durch verträumte Fischerdörfer und ursprüngliche Buchenwälder. Wir wohnen im „IFA Hotel- und Ferienpark“ in Binz auf Rügen. Diese schöne Hotelanlage ist ein optimaler Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten. Das Ortszentrum von Binz ist zu Fuß erreichbar. Somit ist auch in der Freizeit für Abwechslung gesorgt. Im Hotel nehmen wir neben dem Frühstück auch das Abendessen ein.

 

1. Tag: Anreise nach Rügen

Genießen Sie nach der Ankunft die Annehmlichkeiten des Hotels.

 

2. Tag:

Wir radeln zum Kap Arkona und an der Steilküste entlang zum Fischerdörfchen Vitt. An der Küste entlang via Altenkirchen ins Ostseebad Glowe. 30 km.

 

3. Tag:

Ab Hotel starten wir nach Prora, ein ehemaliges KdF-Bad. Vorbei an den Feuersteinfeldern und dem Fährhafen in Mukran geht es nach Sassnitz. Mit dem Ausflugschiff fahren wir zur Kreideküste mit dem berühmten Königsstuhl. Rückfahrt nach Binz mit den Rädern. 40 km.

 

4. Tag:

Unsere heutige Route führt uns ab Binz durch das Waldgebiet der Granitz bis nach Sellin. Wir erleben die Bäderarchetektur und die Seebrücke. Von Göhren aus treten wir die Rückreise nach Binz mit berühmten „Rasenden Roland“ an.

 

5. Tag:

Heimreise