Toskana

 

...SPÄTSOMMER IN...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

Kanada

Toronto - Niagara - Rocky Mountains...

Weiterlesen...

USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

Rom 2017

 

...FLUG-REISE MIT...

Weiterlesen...

Australien

Sydney - Melbourne - Ayers Rock - Great...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

USA-Rundreise

New York - Los Angeles - San Diego -...

Weiterlesen...

London für Alle

 

...DAS TOLLE...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Namibia

Kalahari - Fish River Canyon - Namib -...

Weiterlesen...

Südafrika

Kapstadt - Safari im Krüger Park -...

Weiterlesen...

Traumhaftes England

 

...MIT SCHLOSS WINDSOR UND OXFORD!

...VOM SÜDEN IN DIE MITTE!

...MIT STONEHENGE, BATH UND WALES!

 

Wir besuchen den Süden und die Mitte Englands zur allerbesten sommerlichen Reisezeit! Elegante Seebäder, weite Landschaften, traditionelle und zukunftsoffene Lebensart zugleich. Royale Orte, wie das Schloss Windsor, Sehenswürdigkeiten voller Mythen, wie Stonehenge und geschichtsträchtige Orte, wie Shakespeares Geburtsort: abwechslungsreich, spannend und romantisch wird diese Reise sein. Wir wohnen in guten Hotels und nehmen hier täglich auch das Abendessen ein!

 

1.Tag: Anreise

Schon der erste Reisetag führt uns in den Süden Englands. Von Calais aus geht es per Fähre nach England. Auf direktem Wege fahren wir zu unserem ersten Hotel in Hastings.

 

2. Tag: Brighton und Southampton

Heute geht es an die Küste! Brighton – beliebter Badeort und Universitätsstadt. Die Stadt lockt mit einer königlichen Ferienresidenz: dem Royal Pavillon. Das im indischen Stil durch George IV. errichtete Gebäude war bis ins Jahr 1845 Sommerresidenz der königlichen Familie und führte dazu, dass das ehemalige Fischerdorf zu einem der vornehmsten Badeorte Englands aufstieg. Weiter geht es nach Portsmouth, königliche Garnison und Geburtsort des Schriftstellers Charles Dickens. Das berühmte Flaggschiff Admiral Nelsons, die HMS Victory wird besichtigt.Abendessen und Übernachtung in Winchester.

 

3. Tag – Salisbury – Stonehenge – Bath  Bristol

Unseren ersten Stopp heute legen wir in Salisbury ein, einer beschaulichen Stadt, die für ihre einzigartige Kathedrale bekannt ist. Wer möchte, kann den mit 123 m höchsten Turm Englands besteigen und einen herrlichen Ausblick über die Salisbury Hochebene genießen. Stonehenge - die imposanten Ausmaße des weltberühmten Steinkreises, der der Menschheit bis heute noch Rätsel aufgibt, werden erst beim Näherkommen deutlich. Die Römer haben in der berühmten Stadt Bath, die ihren Namen den heißen Quellen zu verdanken hat, bereits ihre Spuren hinterlassen.... sie entspannten sich in den Badehäusern! Abendessen und Übernachtung bei Newport.

 

4. Tag – Walisisch für Anfänger – Tintern Abbey – Brecon Beacos/Cardiff

„In den Wäldern wirst du entdecken, was du in Büchern nie finden wirst“ – dies schrieb Bernhard von Clairvaux über die Zisterzienserabtei Tintern Abbey, die Sie am Vormittag besichtigen. Mit etwas Glück haben sich die Morgennebel noch nicht völlig gelichtet und lassen Sie die Magie des Ortes spüren. Dann besuchen wir das hübsche Marktstädtchen Monmouth. Nachmittags können Sie die landschaftlichen Schönheiten von Südwales bei einer Rundfahrt durch den Brecon Beacons Nationalpark entdecken oder lieber seine Hauptstadt Cardiff, gekrönt von einer imposanten Burg. Abendessen und Übernachtung bei Newport.

 

5. Tag: – Cotswolds – Stratford-upon-Avon – Birmingham

Auf dem Weg nach Stratford machen wir eine Rundfahrt in den Cotswolds. Das Gebiet Cotswolds erhielt seine Popularität durch die sanften Hügel („wolds“), verschlafenen Dörfer und für das „typisch englisch“ sein. Wir besuchen Stratford-upon-Avon - hier kam 1564 William Shakespeare zur Welt! Abendessen und Übernachtung in Birmingham.

 

6. Tag – Auf den Spuren großer Geister – Oxford – Blenheim Palast - Reading

Heute folgen Sie dem Lauf der Themse zunächst nach Oxford. Ein Stückchen weiter nördlich besuchen Sie Blenheim Palace, den Geburtsort von Sir Winston Churchill. Abendessen und Übernachtung in Reading.

 

7. Tag: Windsor – Burgbesichtigung und Freizeit

Auch ohne persönliche Einladung Ihrer Majestät öffnen sich die Tore des Windsor Schlosses für Sie, einer der offiziellen Residenzen der Königsfamilie. Nur ein kleiner Spaziergang über die Brücke und Sie erreichen Eton. Das College dieser idyllischen Kleinstadt hat nicht weniger als 18 Premierminister hervorgebracht und auch die Königssprösslinge William und Harry wurden hier unterrichtet. Nachmittags Freizeit in der Stadt Windsor. Abendessen und Übernachtung in Ashford.

 

8.Tag - Rückreise

Die Rückreise nach Deutschland steht heute auf dem Programm. Rückkehr am Abend.