Rom & der Vatikan

 

...FLUG-REISE MIT HÖFFMANN-BUS VOR...

Weiterlesen...

Weinfest Boppard

 

Entdecken Sie die über 2000-jährige Stadt, die seit der Bundesgartenschau vor drei Jahren noch schöner geworden ist. Flanieren Sie über die neu gestaltete Uferpromenade, entlang an Rhein und Mosel und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten, wie das Deutsche Eck mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Festung Ehrenbreitstein, das kurfürstliche Schloss und die malerische Altstadt.

 

Tag 1:
Anreise nach Koblenz. Sie wohnen im 4-Sterne Mercure Hotel direkt am Rhein. Wir lernen Koblenz bei einer Stadtführung kennen. Gemeinsames Abendessen im Brauhaus.

 

Tag 2:
Hoch über dem Rhein erhebt sich die Festung Ehrenbreitstein, eine der stärksten nach 1815 in Europa erbauten Festungen, die heute noch fast vollständig erhalten ist. Mit der Seilbahn geht es auf die Festung und wir tauchen ein in die Festungsgeschichte. Am Nachmittag besichtigen wir das urige Kellermuseum des Stammhauses Deinhard und erfahren alles über die Herstellung des Deinhard Sekt und verkosten ihn auch. Gegen Abend fahren wir zum Weinfest nach Boppard. Hier stimmt alles: Die romantische Kulisse des Marktplatzes, die vielen Weinprobierstände, die Musik und nicht zuletzt das wunderschöne Feuerwerk.

 

Tag 3:
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine 2-stündige Burgenschifffahrt auf dem Rhein in Richtung Boppard. Vorbei an Burg Lahneck, Schloss Stolzenfels und der Marksburg genießen wir die schöne Landschaft. Bevor wir die Heimreise antreten, haben wir noch die Gelegenheit gemütlich in Boppard auf dem Weinfest einzukehren.

 

Termin:

21. - 23. September 2018 - Bereits ausgebucht!

 

Preis: 299,- € pro Person im DZ; Einzelzimmer: + 60,- €

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung