... SPEKTAKULÄRE EISENBAHNSTRECKEN!

 

... TROLLSTIGEN – MIT „KRIBBELN IM BAUCH“!

 

... LEBENSKREIS OSLO!

 

... TELEMARKKANAL – NOSTALGISCHER CHARME UND BEEINDRUCKENDE BAUKUNST!

 

 
Entdecken Sie Norwegen mit uns in diesem Jahr einmal auf ganz anderen Wegen. Wir haben unserer Reiseprogramm erweitert und laden Sie ein auf faszinierende Bahnstrecken durch reizvolle Landschaften, eine interessante Schifffahrt auf dem berühmten Telemarkkanal und die atember aubende Busfahrt über die spektakuläre Bergstrecke Trollstigen!

 

Reiseverlauf:

 

Tag 1: Anreise
Anreise über die deutsch-dänische Grenze und Fahrt bis in den Raum Aalborg. Übernachtung und Abendessen.

 

Tag 2: Hirthals - Skien
Nach einem guten Frühstück fahren wir ins nahe gelegene Hafenstädtchen Hirthals und nehmen die Fähre in Richtung Norwegen. Am frühen Nachmittag erreichen wir Kristiansand. Entlang der Küste geht es nach Skien in der schönen Telemark. Abendessen und Übernachtung.

 

Tag 3: Telemarkkanal – Geilo
Früstücken und weiter geht's. Den Vormittag verbringen wir auf dem berühmten Telemarkkanal. 105 km lang erstreckt er sich von der Skagerak-Küste bis hinauf zur Hochebene Hardangervidda. An Bord eines typischen Kanalschiffes erleben wir diese alte Kulturgeschichte und den ursprünglichen Schleusenbetrieb, so wie er seit über hundert Jahren durchgeführt wird. Mittags wartet in Lunde unser Höffmann-Bus auf uns zur Weiterfahrt nach Geilo. Abendessen und Übernachtung.

 

Tag 4: Bergenbahn und Flåmbahn
Nach dem Frühstück steht uns heute ein ganz besonderes Erlebnis bevor. Wir fahren mit der Bergenbahn ab Geilo bis Myrdal. Die Bergenbahn ist Skandinaviens höchstgelegene Eisenbahnstrecke und verläuft zwischen Oslo und Bergen über die größte Hochebene Europas, die Hardangervidda. In Myrdal steigen wir um in die Flåmbahn. Die weltberühmte Eisenbahnstrecke gilt als eine der Schönsten und Eindrucksvollsten der Welt und beschert uns das Panorama einer der atemberaubendsten Gebirgspartien in ganz Norwegen. Von Flåm aus geht es mit einer Fjordfähre von Fodnes nach Mannheller und weiter durch die Berge und den Fjaerlandtunnel, vorbei an den idyllischen Fjordorten Olden und Loen. Am Abend erreichen wir Stranda. Abendessen und Übernachtung.

 

Tag 5: Geirangerfjord –Trollstigen Raumabahn
Heute steht der berühmte Geirangerfjord, seit 2005 Weltkulturerbe, auf unserem Programm. Mit der Fähre geht es von Hellesylt nach Geiranger. Kaum ein anderes Motiv in Norwegen ist so oft abgebildet worden. Wir sehen die bekannten Wasserfälle wie „Die sieben Schwestern“, „Freier“ und "Brautschleier". Über die Adlerstraße und mit der Fähre Eidsdal–Linge erreichen wir den legendären Trollstigen. Diese Bergstraße ist Norwegens meistbefahrene Landschaftsroute und ein Meisterwerk der Ingenieurskunst. Sie durchquert eine romantische Gebirgslandschaft von unvergleichlicher Schönheit. Am
Ende liegt Åndalsnes, der „Alpenstadt am Fjord“, unser Startpunkt für die Fahrt mit der Raumabahn nach Dombås. Meisterhaft gebaute Brücken werden bei dieser Bahnfahrt überquert. Wir passieren beeindruckende Tunnel, und der smaragdgrüne Fluss Rauma begleitet uns fast die gesamte Strecke. Abendessen und Übernachtung im Raum Vinstra. 

 

Tag 6: Hamar und Oslo
Auf unserer Fahrt nach Süden durchqueren wir das liebliche Gudbrandsdalen. In der alten Bischofsstadt Hamar besuchen wir das norwegische Eisenbahnmuseum. Mehr als 150 Jahre Eisenbahngeschichte werden hier in zahlreichen Originalen unter Dach und im weitläufigen Museumspark lebendig. Weiter geht die Fahrt nach Oslo, der letzten Station unserer großartigen
Norwegenreise. Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt und sehen das Königliche Schloss, das Rathaus, die Festung Akerhus, die Neue Oper direkt am Fjord und den Vigelandpark mit seinen berühmten Skulpturen aus dem Lebenskreis der Menschen. Am Abend legt unsere Fähre der Stena Line ab – die Fahrt durch den Oslofjord ist ein ganz besonderes Erelebnis. Übernachtung und Abendessen an Bord.

 

Tag 7: Frederikshavn - Heimreise
Morgens Ankunft in der dänischen Hafenstadt Frederikshavn. Heimreise nach Deutschland, Rückkehr am frühen Abend

 

INFO-ABEND AM DONNERSTAG, 16.01.2020! ANMELDUNG ERBETEN!

 

Termin:
09. - 15. August 2020
 
Preis:
1.595,- € p.P. im Doppelzimmer
Einzelzimmer/-kabine + 345,- €
 
Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!
 




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen